News Ticker

Italienisch für Anfänger

Hier ein paar Wörter die den Zauberfreunden vor Ort in Rimini sicher eine Hilfe sein können:

Hallo /// Ciao!

Guten Tag /// Buon giorno!

Tschüss /// Ciao!

Auf Wiedersehen /// Arrivederci!

Ja /// Si.

Nein /// No.

Danke /// Grazie!

Bitte! /// Prego!

Prost! /// Salute!

Entschuldigung /// Scusi….

 

Hier gibt es einen Reisewortschatz als PDF, bequem zum ausdrucken und in der Hosentasche dabei haben:

Reisewortschatz Italienisch-Deutsch

 

Hier gibt es ein tolles, kleines und handliches Wörterbuch:

Langenscheidt Reisewörterbuch Italienisch

 

Hier gibt es ein sensationelles Buch für alle die auch ohne viele Worte ans Ziel kommen wollen:

Langenscheidt Ohne-Wörter-Buch: 600 Zeigebilder für Weltenbummler 

 

Hier ein Lern-Video zum einfachen Vokabel, Wörter und Sätze lernen…
Viel Spaß beim anschauen:

2 Kommentare zu Italienisch für Anfänger

  1. Ulrich Rausch // 30. Juni 2015 um 23:16 //

    Neben der Sprache ist es auch hilfreich, sich ein bisschen mit der itl. Mentalität zu beschäftige: dann tut man sich leichter.

    Hier ein Schnellkurs
    Italiener im Vergleich zu Europäern

    https://www.youtube.com/watch?v=83ozMqnj4cM

  2. Einer der wichtigsten Begriffe deutschsprachiger Italienreisender fehlt bislang und wird hier nachgeliefert:
    ‚Funghi al tonno‘
    Heißt …….
    ‚Pils vom Fass‘
    :-)

Kommentare sind deaktiviert.